MOGUAI

Wäre er Sportler, wäre MOGUAI mehr Langstreckenläufer als Sprinter. Während andere vereinzelt große Töne spucken, folgt er seit über zwei Jahrzehnten seinem eigenen Masterplan und liefert in aller Regelmäßigkeit richtungsweisende Produktionen, die bereits mehrfach mit Gold und Platin gekürt wurden. MOGUAI gehört seit Langem zu den international bekanntesten deutschen DJs und Produzenten, ein wahrer Pionier der elektronischen Musik, der wie kein anderer verschiedene Stilistiken in seine Werke einfließen lässt und Komplexes tanzbar auf den Punkt bringt.

Aufgewachsen im Ruhrgebiet, heute in Berlin beheimatet, spielte sich MOGUAI in den frühen 90er Jahren von ersten Underground-Raves bis auf die Berliner Love Parade vor 750.000 Menschen. Inzwischen gibt er mehr als 120 Shows im Jahr und performt auf den größten Bühnen und Festivals weltweit. Neben Kooperationen mit den Stars der Szene (u.a. Fatboy Slim, Sebastian Ingrosso, Tommy Trash, KASKADE, Benni Benassi, Tiësto und kürzlich auch mit Robin Schulz) und weiteren zeitlosenProduktionen/Remixen für hochkarätige Acts wie Moby, Afrojack, Steve Aoki, Britney Spears, Kelly Clarkson, Underworld, Fischerspooner, DIDO oder Beyoncé setzte er in einer schnelllebigen Branche stets neue Maßstäbe, ohne dabei je die Tanzfläche aus dem Blick zu verlieren.

Seit 11 Jahren präsentiert MOGUAI wöchentlich die Radioshow „DJ Session“ auf 1LIVE und seine eigene Radioshow „PUNX Up The Volume“ geht in über 35 Ländern onair. Seine Sendungen zählen zu den größten der elektronischen Musikszene. 2002 landete er auf seinem eigenen Label PUNX den Durchbruchs-Hit „U Know Y“. Von 2008 bis 2015 katapultierten sich zehn seiner Titel auf Platz #1 der Beatport-Charts. 15 Weitere schafften es dort in die Top 10. Als weltweit anerkannter und angesagter Tastemaker vereint MOGUAI in seinen Produktion das Beste aus Electro-House, Indiedance und Techno. Auf dem Deadmau5-Label Mau5trap veröffentlichte er 2010 und 2012 seine beiden Alben „We Are Lyve” und „Mpire“.

2014 landete er gemeinsam mit den belgischen Brüdern Dimitri Vegas & Like Mike seinen bislang größten Hit „Mammoth“ (100 Mio. YouTube-Streams & Beatport ‘Track of the Year’).